Wissenswertes zum Strompreis

Nur rund ein Fünftel des Strompreises, den Haushaltskunden zu bezahlen haben, ist für die Beschaffung und den Vertrieb des Stroms notwendig, die restlichen vier Fünftel bestehen aus Steuern und staatlich festgesetzten oder regulierten Abgaben. 

Diese und weitere interessante Fakten lesen Sie im Flyer "Der Strompreis für Haushaltskunden", der von C.A.R.M.E.N. e.V. (Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk) herausgegeben wird. Die Informationsschrift können Sie hier oder durch Klick auf das Bild herunterladen.

Die Bereitstellung des Flyers erfolgt mit freundlicher Genehmigung von C.A.R.M.E.N. e.V.
(www.carmen-ev.de).